Reisverslag-een-ervaring.jpg
Ein Urlaub auf dem Wasser

Neuen Abenteuern entgegen

Gäste
Zufriedenheit
9,1
Kurze Einführung

Ein Reisebericht:
Mit der Yacht neuen Abenteuern entgegenfahren

Am Freitag wurden wir auf der Carla herzlich empfangen. Unser Reisebericht!

Nach einer kurzen Einführung, konnten wir bereits sehr schnell aufbrechen und neuen Abenteuern entgegenfahren.
Unsere erste Übernachtung war bei der „Driewegsluis“ (Dreiwegschleuse).

Am nächsten Tag ging es dann in Richtung Giethoorn.
Wenige Gehminuten vom Yachthaften „Zuiderklift" entfernt machten wir einen schönen Spaziergang und statteten dem „Rock Museum“ einen Besuch ab.

Bei dem Wetter am Sonntag jagte man noch nicht mal einen Hund vor die Tür (Wind und Regen). Und aus diesem Grund beschlossen wir an Bord und im Yachthaften zu bleiben.
Die an Bord vorhandenen Brettspiele haben unseren Tag gerettet.


Schleusen und Brücken

Der Stadtrundgang hat Spaß gemacht

Nach einer angenehmen Nachtruhe ging es für uns weiter in Richtung Meppel.

Der Stadtrundgang hat Spaß gemacht
Ein kleines Stückchen weiter in Assen haben wir dann angelegt, um zu übernachten. Inzwischen war es schon Dienstagabend.

Mittwoch 27.07
Nach einem anstrengenden Stadtrundgang fuhren wir weiter.  
Unterwegs passierten wir viele Schleusen und Brücken. Der Höhenunterschied an den Schleusen war manchmal sehr groß,
was für uns sehr spannend war!
Nach einem Abendspaziergang in der Stadt übernachteten wir im Osthafen.
Am nächsten Tag ging es weiter in Richtung Lauwerssee..

Dank der Hilfe des Hafenmeisters fanden wir im Yachthafen Noordergat Lauwersoog einen weiteren Liegeplatz.
In diesem kleinen Dorf am Meer gibt es viel zu sehen.
Es gibt viele schöne Wander- und Radwege und am Samstag fährt die „Silverwind" zum Wattenmeer.
Wir haben insgesamt 3x in diesem Yachthafen übernachtet, um alles miterleben zu können.


Einkaufen

Unterwegs passierten wir viele Schleusen und Brücken.

Als ganz frühe Seeleute fuhren wir nach Leeuwarden, Prinsenhof, Leeuwarden.

1-van-de-vier-kunstwerkjes-richting-Groningen.jpg

Jeder, der gerne einkaufen geht, ist in dieser geselligen Einkaufsstraße genau richtig.
Neben dem „Princenhof“ kann man sehr gut anlegen. Wir wurden u.a. von vorbeifahrenden Musikbooten überrascht.

Montag
Unsere Fahrt ging weiter nach Earnewald und wir genossen den strahlenden Sonnenschein an Deck.
Am Nachmittag machten wir eine spannende Fahrradtour von Earnewald nach Oudega.

Dienstag
Über Akkrum ging es dann weiter nach Joure. Unterwegs genossen wir abermals den strahlenden Sonnenschein auf dem Achterdeck „unserer Carla“.
Museumsladen De Witte Os von Douwe Egberts in Joure
Am Nachmittag schlenderten wir durch die Zentrumsstraße und den Stadtpark.

Mittwoch
Das Joure-Museum ist wirklich empfehlenswert!!! Douwe Egbert steht dort im Mittelpunkt.
Im Yachthaften „De Meerkoet“ in Echtenerbrug verbrachten wir dann unseren vorletzten Abend und unsere vorletzte Nacht.


Zurück nach Hause

„Unser letztes Abendmahl“

Noch einen ganzen Tag von unserem zweiten Bootsurlaub genießen.

Donnerstag
Nach einer halbstündigen Fahrt war die Carla wieder sicher zurück in ihrem Heimathafen.
Am Nachmittag waren wir noch kurz in Ossenzijl und haben eine Kajakfahrt in einer traumhaft schönen Umgebung gemacht.
Nach „unserem letzten Abendmahl“ auf der Carla genossen wir die letzten Stunden auf dem Achterdeck.

Nach Hause gehen
Am nächsten Tag sollte es schon wieder nach Hause gehen. Aber natürlich nicht ohne Fotos und ganz viel Videomaterial.
Und natürlich mit vielen tollen Souvenirs, die uns noch lange an unseren zweiten Bootsurlaub erinnern werden.

Dank Yachts4U und den freundlichen Mitarbeitern hatten wir einen wunderschönen Urlaub!
Nochmals vielen Dank für ALLES!
Ein Reisebericht der Familie Desseijn aus Ledegem, Belgien.

Bilder:
Eine der vielen Schleusen auf dem Weg nach Groningen
Fahrradtour in Earnewald während des Bootsurlaubs
Unterwegs zum Sneekersee
Sonnenuntergang in Joure
Sonnenuntergang in Earnewald
Früh am Morgen auf dem Lauwerssee

Lesen Sie auch den nächsten Reisebericht!
Zur Startseite
Bei uns sind Sie der VIP!!
Design & RealisatieAddNoise
Choose your language - Wählen Sie Ihre Sprache - Kies uw taal
Teilen Sie uns auf
oder
kopieren Sie den untenstehenden Link

https://www.yachts4u.de

Teilen Sie uns auf
oder
kopieren Sie den untenstehenden Link

https://www.yachts4u.de/informationen/reiseberichte-bootsurlaub/neuen-abenteuern-entgegen