Die friesische Elf Städte Bootsfahrt: Dokkum

Stadtmauern sind als Bollwerke bekannt

Dokkum erhielt 1298 nach Stavoren, Harlingen und IJlst als vierte Stadt von Friesland die Stadtrechte. 

Dokkum liegt an der Grenze der Friese Wouden und der Kleistreek im Nordosten von Friesland.
Dokkum ist die nördlichste Stadt der Niederlande und ist eine der elf friesischen Städte. Die Stadt gehört zu der niederländischen Gemeinde Dongeradeel mit einer Einwohnerzahl von ca. 15000.
Als alte Festungsstadt ist Dokkum von Stadtmauern umringt. Diese Stadtmauern sind als Bollwerke bekannt. An sechs Punkten befinden sich Bastionen. Auf den Bollwerken von Dokkum befinden sich die Getreidemühlen Zeldenrust (1862) und De Hoop (1849).
Die Marmeermin, eine Poldermühle aus dem Jahre 1968, liegt im Südwesten der Stadt im Naturgebiet de Geestmermeer.

Dokkum Windmuhlen auf der Stadtmauer
Dokkum Windmuhlen auf der Stadtmauer

Abends geschlossen: die Stadttore

Die einzigen Eingänge zur Festungsstadt waren die vier Stadttore:

  1. die Hanspoort,
  2. Halvemaanspoort,
  3. Woudpoort und
  4. die Aalsumerpoort.

Um 21.55 Uhr wurden die Glocken geläutet, als Zeichen, dass die Tore geschlossen wurden. Alle, die sich zu diesem Zeitpunkt noch außerhalb der Stadtmauern befanden, hatten dann noch 5 Minuten Zeit, um in die Stadt zu kommen.
Auch heute noch werden in Dokkum um 21.55 Uhr die Glocken geläutet, um diese Tradition in Ehren zu halten.

  • Dokkum: Gemeinde Noardeast-Fryslân, Provinz Fryslân. 
  • Die Einwohnerzahl der Stadt Dokkum ist von 12.626 im Jahr 2013 um 204 Personen auf 12.830 im Jahr 2022 gestiegen.
  • Im Jahre 754 ist der Missionar Bonifatius dort ermordet wurde.

 

Mühle bei Nacht in Dokkum
Mühle bei Nacht in Dokkum

Dokkumer Kaffee

Dokkum - so schön, so rustikal, alles in allem eine prächtige Stadt.

In den letzten Jahren wurde in Dokkum viel restauriert.
Die Innenstadt hat neue Straßen erhalten, und es wurden diverse Kunstwerke aufgestellt.
In der Innenstadt gibt es allerlei hübsche Geschäfte, Kneipen und Restaurants.
Beispiele hierfür sind die Kaffeebrennerei, die heute ein Restaurant beherbergt und das Treppengiebelhaus 'De Gouden Hand' am Fleischmarkt.
Die Atmosphäre in de Innenstadt ist sehr gesellig.
Die Spezialität von Dokkum ist der Dokkumer Kaffee.

Ein Tag Urlaub auf dem Wasser ist gleichwertig mit zwei Tagen Urlaub an Land

Yachtcharter Yachts4U in Holland

Ohne Führerschein, in Holland eine Yacht mieten? 
Auch Sie können ein Boot mieten! Führerscheinfrei!
Für ein Wochenende, eine Wochenmitte, eine Woche oder länger weg von Zuhause.

Ihre Reservierung ist leer

Reservieren