Nachrichten
Yachts4U Yachtcharter

Nachrichten

Gäste
Zufriedenheit
9,1

Das Beste kommt zum Schluss

Veröffentlicht am:: 16 März 2019 09:00

16.3.2019 Die jährliche technische Wartung aller Yachten ist inzwischen abgeschlossen.

Fotos
Auf den Fotos sehen Sie

  • die Elisa in einer der Werften in Friesland
  • die Elisa auf dem Weg zurück zu unserem Heimathafen,
  • die Inspektion der Feuerlöscher und
  • die Wartung der Wagen.

Batterien und Technik an Bord
Einige Yachten wurden umgebaut und bei anderen (siehe vorherige Berichte in dieser Rubrik über die Carla und Reina) wurde der Bau neuer Zelte abgeschlossen. Diese Zelte sind komplett verschließbar und überdachen das gesamte Achterdeck, sodass man bis spät in die Nacht vom Deck aus die Umgebung genießen kann.
Die technischen Anlagen, einschließlich Heck- und Bugstrahlruder, Hydraulikanlagen, Propellerwellen und Motoren der Yachten wurden ebenfalls gewartet. Alle Yachten wurden mit neuen Batterien ausgestattet.

Frühjahrsputz
Am 12. März begonnen wir sowohl innen als auch außen mit dem alljährlichen Frühjahrsputz. Vor allem bei starkem Wind ist dies eine besonders herausfordernde Aufgabe, die aber dennoch erledigt werden muss. 

Transportieren, einräumen und anschließen
Nach dem Frühjahrsputz wird die Neugestaltung der Yachten besprochen und alle für den Winter aus den Yachten entnommenen Gegenstände werden wieder an ihren Platz gestellt und angeschlossen. Denken Sie beispielsweise an Kaffeemaschinen, aber auch Fernseher und Matratzen, Kissen, Sitzkissen und Vorhänge. Letztere haben den Frühjahrsputz ebenfalls gut überstanden.
Diese Gegenstände werden im Winter außerhalb der Yachten verstaut. Nicht nur aufgrund des Frühjahrsputzes, sondern auch zum Schutz vorm Winterwetter. 

In der Halle
Alle Yachten wurden während der letzten Monate in der Werkhalle lackiert. Momentan warten wir noch die kleinen Wagen, mit denen unsere Gäste vor der Abfahrt und - nach der Rückkehr - ihre Sachen vom Auto zu den Yachten und andersherum bringen können.
Die kleinen Wagen werden bei Bedarf repariert und auf allen Seiten mit neuen Aufklebern versehen (siehe eines der Fotos in diesem Bericht).
Aber auch die jährliche(!) Inspektion, die jährliche Wartung und ggf. der Austausch der mehr als 50 Feuerlöscher der Yachten wurde in Angriff genommen.
Sicherheit steht bei uns an 1. Stelle.

Alles in allem: das Beste kommt zum Schluss.
Aber wir blicken nicht nur auf einen arbeitsintensiven Winter zurück, sondern freuen uns besonders darauf, viele neue und alte Gäste im Jahr 2019 zu treffen.

Zurück zur Übersicht   Zurück zur Übersicht
Zur Startseite
Bei uns sind Sie der VIP!!
Design & RealisatieAddNoise
Choose your language - Wählen Sie Ihre Sprache - Kies uw taal
Teilen Sie uns auf
oder
kopieren Sie den untenstehenden Link

https://www.yachts4u.de

Teilen Sie uns auf
oder
kopieren Sie den untenstehenden Link

https://www.yachts4u.de/nachrichten/88617/das-beste-kommt-zum-schluss